Music Monday #49 – Robyn

Robyn ist eine schwedische Musikerin, die 1979 geboren wurden und schon 1995 musikalischen Erfolg mit ihrem Debütalbum “Robyn Is Here” hatte. Daraus ist unter anderem das Lied Show Me Love [Alternativer Link], ein typischer Pop-Hit der 90er, der mir jetzt vom Titel her nichts gesagt hätte, aber der durchaus sehr bekannt klingt. 2005 kam dann das Album Robyn raus und da hatte sie ja dann schon 10 Jahre Übung und hat richtig gute Musik gemacht, nämlich Handle Me [Alt.] und With Every Heartbeat [Alt.]. 2010 folgte dann Body Talk, ein Album mit wunderbarem Elektropop, der seinesgleichen sucht. (Ich sag das jetzt einfach mal so, obwohl ich mich mit Elektropop nicht weiter auskenne. Ich darf das, das ist schließlich mein Blog.)

Von Body Talk sollte man Dancing On My Own [Alt.] gehört haben, Indestructible [Alt.] und Criminal Intent [Alt.]. Mein Lieblingslied ist allerdings “Hang With Me”. Das kommt jetzt. Viel Spaß!

Hang With Me auf YouTube (Alt.)

Leave a Reply

Your e-mail address will not be published. Required fields are marked *