Music Monday #50: You+Me

Heut mach ich es kurz und präsentiere euch “You and Me” von You+Me. Manchmal ist eine nicht-elektrische Ballade genau das Richtige. Eigentlich wollte ich “eine akustische Ballade” schreiben, aber während Merriam-Webster “acoustic” unter anderem als “of, relating to, or being a musical instrument whose sound is not electronically modified” kennt, kennt der Duden diese Bedeutung nicht. Komisch, oder?

Wem eine der Stimmen im Lied bekannt vorkommt, dem sei gesagt, dass die eine Hälfte von You+Me die Sängerin P!nk ist.

You and Me von You+Me [Alt. Link]

Leave a Reply

Your e-mail address will not be published. Required fields are marked *