2018 KW 39 – Der Sonnenuntergang und der Wahlomat

Sonnige Grüße, liebe Blogleser! Es ist endlich wieder Wochenende und obwohl die Sonne draußen strahlt ist es ziemlich kalt. Ich weigere mich bisher aber noch, die Heizung anzuschalten, schließlich ist es erst September und vor zwei Wochen hatte es noch 30 Grad. Aber lange werde ich den Widerstand nicht aufrecht erhalten können.

Besonders viel war nicht diese Woche. Die Arbeit war relativ frustrierend und abends habe ich Videos über Sony Vegas Pro angeschaut, ein Programm zum Bearbeiten von Videos. Ich habe mir das vor längerer Zeit mal in einem Humble Bundle gekauft und will jetzt mal lernen, wie man das richtig bedient, damit ich demnächst ein prima Reisevideo machen kann. Mal sehen.

Sonnenuntergang mit dem Handy aufgenommen

Die Sonne ist jetzt oft schon am Untergehen, wenn ich von der Arbeit komme – außer gestern, als ich meine Kamera mitgenommen habe, um das angemessen zu dokumentieren. Da war es grau und trostlos und von der Sonne nichts zu sehen. (Sie ist wahrscheinlich trotzdem untergegangen, aber das konnte man dann nur im Flugzeug sehen!)

Für alle Bayern und Hessen gibt es jetzt den Wahlomat für die Landtagswahl. Auch interessant, die Ergebnisse der “Sonntagsfrage” von 2000 – 2018.

[The Expanse - Poster]
“The Expanse” gibt es auf Netflix.
Ansonsten haben wir auf Netflix die erste Staffel von “The Expanse” zu Ende geschaut, die von einigen Kollegen empfohlen worden ist und man müsse sich das anschauen und es wird gegen Ende zu angeblich immer besser. Ich kann es aber nicht empfehlen, zumal die asiatische Dame, die auf dem Poster herumschwebt und auch ganz am Anfang der Serie zu sehen ist, dann nur noch eine komplett untergeordnete Rolle spielt und die beiden Hauptcharaktere sind zwei weiße Männer, die mir beide irgendwie unsympathisch sind.

Jetzt schauen wir wieder etwas “Grace and Frankie”, auch eine Netflix-Serie. In der sind alle vier Hauptdarsteller (Jane Fonda, Lily Tomlin, Martin Sheen, Sam Waterston) schon über 70. Das ist zumindest mal was anderes und recht witzig ist es auch.

In diesem Sinne, schönes Wochenende und bis zum Music Monday!

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.