2021 KW 24 – Stau, Webseiten und Balkonupdate

Hallo, liebe Freunde des Wochenendes. Zeit für einen Wochenrückblick!

Diese Woche war vom Wetter her sehr angenehm, die Sonne schien und es wurde immer wärmer, und so konnte ich teilweise meine Mittagspausen draußen auf einer Bank verbringen. So mag ich das.

Sonntagabend stand ich eineinhalb Stunden in einem Stau, in dem es gar nicht voranging. Offenbar war der Unfall etwa 100 Meter vor mir, und als sie nach eineinhalb Stunden wieder Autos vorbeigelassen haben, ging es dann auch recht flott wieder weiter. Aber ich hatte meine Podcasts und musste nicht aufs Klo, also ich kann mich eigentlich nicht beschweren.

Spiegelei, Pilze und Toast
Auch nicht schlecht zum Mittagessen.

Kulinarisch gab es mal ein Spiegelei zum Mittagessen (bzw zwei!), und abends gab es mal Fajitas und mal aufgewärmtes Geschnetzteltes mit Bratkartoffeln. Außerdem gab es mal einen “Mocktail”, also einen Cocktail ohne Alkohol, und zwar haben wir einen Shirley Temple gemacht – mit Sprite, Ginger Ale und Grenadinesirup. Und natürlich mit Eiswürfeln und mit Kirschen, die plötzlich aus dem Gefrierfach aufgetaucht sind. Nicht zu fassen, was man da drin alles so findet.

Sonst hätte ich mir fast eine weitere Webseite gekauft, nämlich MagnetFishingPro.com, die bei Flippa verkauft wurde. Letztendlich ging der Preis in den letzten paar Stunden aber noch rasant nach oben und dann war ich zu geizig. Es ist ja auch besser so, ich hab ja schon genug Seiten. Trotzdem habe ich natürlich eine Meinung, wie man die Seite, die derzeit angeblich $110/Monat verdient, verbessern könnte: Erstmal die Schriftart vergrößern, dann alle Bilder, die zu Amazon führen, mit einem “Jetzt bei Amazon ansehen”-Knopf markieren. Ein paar Vergleichstabellen wären nicht schlecht und paar neue Inhalte. Schon werden aus den $110/Monat auf einmal $220 und man verkauft die Seite wieder fürs Doppelte.

Meine Seiten sind im Juni auch wieder auf dem aufsteigenden Ast, und zwar beide gleichermaßen. Man weiß nicht, was im Mai da los war. Udemy-Kurse scheinen aber derzeit niemanden zu interessieren, dabei habe ich damit im März jeweils $30 und $46 verdient.

Hier kommt nun wieder ein Balkonupdate: Die Frühlingszwiebeln entwickeln sich.

Lauchzwiebeln
Die Lauchzwiebeln wachsen und irgendwas anderes auch.

Und auch sonst wächst und gedeiht alles.

Tomaten, Edamame, Radieschen, Rosmarin, Katzengras

So, und das war’s eigentlich auch schon wieder. Dann wünsche ich ein schönes Wochenende – und bis zum Music Monday dann!

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *