Music Monday #174: Love In The First Degree

Hallo, liebe Musikfreunde! Heute habe ich einen Klassiker für euch, nämlich etwas von Bananarama. Diese englische Band war in den 80ern sehr aktiv und Siobhan Fahey, die später zu Shakespears Sister gewechselt ist, war auch bis 1988 in der Band. Sie waren immer etwas ein Kontrast zu einer meiner früheren Lieblingsbands, den Bangles, da die Bangles nämlich ihre eigenen Instrumente gespielt haben und Bananarama nicht. Die Bangles sind deshalb natürlich wesentlich cooler, aber Bananarama haben auch gute Musik gemacht.

Ihr vermutlich größter Hit ist Venus, ein Cover eines Lieds aus den 60er Jahren, aber ich hatte früher eine Kassette im Auto, da hatte ich Love In The First Degree draufgemacht, das ist auch sehr schön. Ich denke, ich hatte die Greatest Hits auf einer Kassette, und eigentlich waren da alle Lieder gut. Heute gibt es aber Love In The First Degree, wie damals im Auto auf dem Weg in die Arbeit. Viel Spaß!

(Alternativer Link)

Leave a Reply

Your email address will not be published.