Music Monday #181: 9 To 5

Hallo, liebe Musikfreunde! Nachdem wir letztes Mal “Morning Train (9 To 5)” von Sheena Easton hatten, soll es heute um “9 To 5” von Dolly Parton gehen. Unser Thema sind schließlich immer noch Zahlen und da bietet sich das quasi an.

Dolly Parton ist ja eine ausgezeichnete Musikerin und Geschäftsfrau. Vielleicht hab ich es schon mal geschrieben, aber als Elvis ihr Lied “I Will Always Love You” covern wollte und sie gesagt haben, dass dann die Hälfte der Rechte an ihn übergeht (bitte, was?!), hat sie dankend abgelehnt. Als Whitney Houston das Lied dann viele Jahre später im Film “Bodyguard” gecovert hat, hat Dolly Parton so viel Geld damit verdient, dass sie, wie sie selbst gesagt hat, Graceland davon hätte kaufen können.

Neulich habe ich angefangen, den Podcast Dolly Parton’s America anzuhören. Den finde ich bisher erstaunlich gut! So richtig viel Musik von ihr kenne ich nicht, aber vielleicht ändere ich das mal. Ich habe denke ich erst zwei Folgen gehört, und da ging es um ihre Anfänge, das war schon spannend.

Wie dem auch sei, hier ist “9 To 5”, das auch in dem gleichnamigen Film von 1980 vorkam. Viel Spaß damit!

(Alternativer Link)

Leave a Reply

Your email address will not be published.