Music Mondays #183: Twentyone

Hallo, liebe Freunde der allwöchtenlichen musikalischen Untermalung. Heute geht es weiter mit Zahlen, und nachdem wir letzte Woche “Twenty One” von den Cranberries hatten, gibt es heute “Twentyone” von Marry Me Jane.

Marry Me Jane waren eine Band, die 1996 und 1997 je ein Album herausgebracht habe. Das erste, Marry Me Jane, ist sehr gut. Es war auch der Soundtrack zu dem wenig beachteten Film If Lucy Fell (oder auf Deutsch: “Wenn Lucy springt”). Das zweite, Tick, war weniger bemerkenswert.

Leider scheinen sie insgesamt keine große Spur hinterlassen zu haben. Die Wikipedia kennt sie nicht, auch sonst findet man wenig zu ihnen. Amanda Kravat, die Sängerin, hat eine Domain, die zumindest bei mir vergeblich versucht, auf ein Twitter-Konto umzuleiten. Ihre Musik gibt’s bei Amazon nur auf CD oder Kassette.

So oder so waren sie eine prima Band, und deshalb viel Spaß mit Twentyone!

(Alternativer Link)

 

Leave a Reply

Your email address will not be published.