Music Monday #228: When You Were Mine

Hallo, liebe Musikfreunde! Alles klar? Heute habe ich noch mal was von Joy Crookes für euch, von der ihr im Oktober schon mal London Mine gehört habt. Die Hintergründe zur Person findet ihr im Music Monday #114, aber der YouTube-Algorithmus schlägt mir ständig ein anderes Lied vor, auf das ich auch immer fleißig klicke, weil es mir so gefällt.

Joy Crookes klingt etwas wie Amy Winehouse, die Stimmen und der Akzent sind änlich, und beide machen bzw. machten, was man offenbar als Neo Soul bezeichnet. Sie selbst weist aber darauf hin, dass sowohl sie als auch Amy Winehouse stark von Sängerinnen wie Josephine Baker beeinflusst wurden. Wahrscheinlich nervt es auch etwas, immer nur verglichen zu werden.

Jedenfalls ist hier also When You Were Mine – viel Spaß damit!

(Alternativer Link)

Leave a Reply

Your email address will not be published.