Music Monday #241: Saudade Saudade (Eurovision 2022)

Hallo, liebe Musikfreinde. Wir bleiben beim Thema Eurovision 2022, und hier ist der portugiesische Beitrag, der mir auch ausgesprochen gut gefallen hat. Letztendlich haben sie es zwar nur auf Platz 9 geschafft, aber so ist halt der Eurovision. Da stimmen die Leute lieber für ein seltsames Lied übers Händewaschen.

Laut Wikipedia ist Saudade eine spezifisch portugiesische und galicische Form des Weltschmerzes. Das Konzept der Saudade “lässt sich mit „Traurigkeit“, „Wehmut“, „Sehnsucht“, „Heimweh“, „Fernweh“ oder „sanfte Melancholie“ nur annähernd übersetzen. Das Wort steht für das nostalgische Gefühl, etwas Geliebtes verloren zu haben, und drückt oft das Unglück und das unterdrückte Wissen aus, die Sehnsucht nach dem Verlorenen niemals stillen zu können, da es wohl nicht wiederkehren wird.”

Nostalgie und Sehnsucht also. Hier ist nun also “Saudade Saudade” von MARO – viel Spaß!

(Alternativer Link)

Leave a Reply

Your email address will not be published.