Music Monday #251: So Hot You’re Hurting My Feelings

Hallo, liebe Musikfreunde! Heute mach ich es wieder kurz und es gibt wieder etwas von der Caroline Polachek, die ihr spätestens seit Music Monday #223 kennt, wenn nicht schon seit Music Monday #218. Sie war mal in Chairlift und jetzt ist sie solo unterwegs und so weiter, das wisst ihr ja alles schon von damals.

Jedenfalls ist hier ein weiteres Lied, das mir gut gefällt, das da heißt So Hot You’re Hurting My Feelings. Das gibt es auch in der elektronischen Version (wenn ich das mal so nennen kann) mit Musikvideo wo komisch herumgetanzt wird und allem, aber es gibt auch die “unplugged”-Version, wo sie im KEXP-Studio vor einem recht begeisterten Moderator nur auf einem Klavier herumklimpert und singt. Die gibt es heute. Wer sich den ganzen Auftritt im Radiostudio anschauen will, kann das hier tun.

In der elektronischen Version bei etwa 2:00 Minuten kommt quasi das normale Gitarrensolo, allerdings ist es keine Gitarre sondern einfach ihre modifizierte Stimme. In der Unplugged-Version kommt das bei 1:45 und wirkt etwas ungewohnt. Aber generell find ich das Lied in beiden Versionen sehr schön.

Not like I’m countin’ the days
But it’s been twenty five

Viel Spaß jedenfalls und euch eine schöne Woche!

(Alternativer Link)

Leave a Reply

Your email address will not be published.